geographie.norbertsaeumel.at
HOME
GEOGRAPHIE
MATHEMATIK
SALDO

Das Ö1 Wirtschaftsmagazin
Sonntag, 26.05.2019, 15:09 Uhr  
 
  ABC
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
E−Mail   E−MAIL
Service  SERVICE
Sitemap   SITEMAP
Tagestip   TAGESTIP
Corioliskraft

Winde auf der Südhalbkugel werden nach links, auf der Nordhalbkugel nach rechts abgelenkt. Aber warum ist das so ? Dies liegt an der Corioliskraft, für deren Entstehen die Erdrotation verantwortlich ist ... [mehr]
Küstenwüsten

Wüsten, die direkt am Meer liegen, sind eigentlich paradox. Wieso kann sich nahe am Wasser, wo doch genug Feuchtigkeit ist, eine Wüste ausbilden ? Die Ursache für dieses Phänomen liegt ... [mehr]
Singende Dünen

Dünen sind nicht nur eindrucksvolle Fotomotive, sondern sie können auch Töne von sich geben. Marco Polo hat das als einer der ersten Reisenden beschrieben. Die Forschung geht davon aus, dass Dünen ... [mehr]
Zeitzonen

Ab der Mitte des 19. Jahrhunderts kommt es weltweit zu einer rasanten Ausweitung der Eisenbahn- und Telegraphennetze. Die Globalisierung des Nachrichtenverkehrs durch das Transatlantikkabel und andere ... [mehr]
Aha

Von der Wirkung der Corioliskraft über das Phänomen der Küstenwüsten und jenes der "singenden Dünen" bis hin zur Entstehung und Verwendung der Zeitzonen.

...

In dieser Rubrik sollte sich bei jedem einzelnen Dokument das sprichwörtliche "Aha"-Erlebnis als Ausdruck des Staunens einstellen.