Aktuell

Schwerer Müll
Schwerer Müll

57,4 Millionen Tonnen − so schwer ist Schätzungen zufolge der heuer weltweit entstandene Berg an Elektromüll. Das ist mehr als das Gewicht der Chinesischen Mauer. Experten appellieren daher an Verbraucherinnen ... [mehr]
Tendenz steigend
Tendenz steigend

Selbst wenn die Menschheit ihr 1,5-Grad-Ziel im Kampf gegen die Erderwärmung erreichen sollte, wird der Meeresspiegel einer Studie zufolge über die Jahrhunderte hinweg weiter ansteigen. Asien werde es am härtesten ... [mehr]
Größere Insel
Größere Insel

La Palma ist durch den Vulkanausbruch um etwa zehn Hektar gewachsen. Die um die 1.000 Grad heiße flüssige Lava härtet aus, sobald sie in das nur 20 Grad warme Wasser des Atlantiks fließt. So schiebt sich die Küste ... [mehr]
Etwas niedriger
Etwas niedriger

Der Mont Blanc, der höchste Berg in der EU, ist nach Expertenangaben in den vergangenen vier Jahren um knapp einen Meter geschrumpft. Nach der jüngsten Messung betrage die Gipfelhöhe nun 4.807,81 Meter. [mehr]
Mehr Wohlstand
Mehr Wohlstand

Die Geburtenraten in China gehen seit Jahren zurück, mit 1,35 Kindern pro Frau wurde im Vorjahr ein Rekordtief erreicht. Eine Studie zeigt nun: Durch den Bevölkerungsrückgang und die Alterung sind das Wirtschaftswachstum ... [mehr]
Stadt der Zukunft
Stadt der Zukunft

Die Stadt der Zukunft soll grün und klimafreundlich sein und gleichzeitig hohe Lebensqualität haben. Am Reißbrett kann sie nicht entstehen. Die Raumplanung versucht die Bewohnerinnen und Bewohner in die ... [mehr]
Mehr Extremwetter
Mehr Extremwetter

Ein heute geborenes Kind wird viel mehr Extremwetter erleben als ein 1960 geborener Mensch: laut einer Prognose werden es doppelt so viele Waldbrände, dreimal so viele Überschwemmungen und siebenmal ... [mehr]
Einheitliche Ladebuchsen
Einheitliche Ladebuchsen

Rund zwölf Jahre hat es gedauert, nun erhält der Wunsch nach einheitlichen Ladekabeln Hand und Fuß. Die EU-Kommission stellte am Donnerstag ihren Gesetzesvorschlag dazu vor, der ein Ladegerät ... [mehr]
Neuer Ausbruch
Neuer Ausbruch

Nach 50 Jahren brach auf der Kanareninsel La Palma wieder ein Vulkan aus. Die Lavaströme auf der Westseite der Insel erreichten in der Nacht auf Montag auch erste Häuser. Aus drei Dörfern wurden insgesamt rund ... [mehr]
Finger weg
Finger weg

Im Boden lassen statt verbrennen: Laut britischen Forschern darf ein Großteil der weltweiten Kohle-, Öl- und Erdgasreserven nicht mehr gefördert werden, um die Erderwärmung effektiv zu verlangsamen. [mehr]